Tag der offenen Tür am 12. September 2021

Golf erleben in St. Dionys

Golf als Freiluftsportart boomt – das ist nicht nur eine direkte Folge der Pandemie, sondern auch ein deutliches Zeichen für die steigende Bedeutung von Golf als Gesundheits- und Familiensport. Denn beim Golfen trifft sich generationenübergreifend die ganze Familie zur entspannenden Bewegung an der frischen Luft. Und wo ginge das besser als im prächtigen Golf-Club St. Dionys, der mit einem großartigen Golfplatz inmitten der schönen Heidelandschaft und einem ikonischen Clubhaus unter Reet besticht. Am 12. September lädt der Club wieder alle Interessierten ein, Golf einmal unverbindlich mit der ganzen Familie auszuprobieren und die wunderbare Anlage zu entdecken.

Buntes Erlebnisprogramm

Die Zeiten, in denen Golf nur den Besserverdienern vorbehalten war, sind längst vorbei – auch hierzulande hat sich das Spiel mit dem kleinen weißen Ball längst zum Volkssport gemausert: Der Deutsche Golfverband gehört mittlerweile zu den zehn mitgliedsstärksten Sportverbänden in Deutschland. Interessierte können sich am „Tag der offenen Tür“ am 12. September selbst von der Faszination des Spiels mit dem kleinen weißen Ball überzeugen. Die Besucher erwartet auf der Golfanlage in St. Dionys ein buntes Programm: Auf der Drivingrange können unter fachkundiger Anleitung eines Golflehrers erste Schwünge probiert werden, auf dem Putting-Grün ist beim Putt-Contest Genauigkeit gefragt, das Greenkeeping-Team erklärt bei Platzrundfahrten die Besonderheiten des Heidekurses und auf der Club-Terrasse wartet die eigene Clubgastronomie mit Köstlichkeiten aus der Küche auf (Erlebnis-)hungrige Abenteurer. Zum guten Schluss wird unter allen Teilnehmern ein Platzreifekurs verlost.

Mehrfach ausgezeichnet

Der Golf-Club St. Dionys gehört in vielfacher Hinsicht zu den ausgezeichneten Anlagen in Deutschland: Da wären einerseits die unzähligen Auszeichnungen für die Golfanlage selbst zu nennen, jüngst wurde der Club zum dritten Mal in Folge mit dem Community Award der Golf Post ausgezeichnet und konnte sich damit zum wiederholten Mal unter den Topclubs in Deutschland behaupten. Aber auch die Jugendarbeit des Clubs zeigt sich preiswürdig: Der Deutsche Golf Verband zeichnete 2020 die Jugendarbeit als einen der wenigen Clubs in Norddeutschland mit dem DGV-Zertifikat in Silber aus und als einzigen Club in Deutschland als „Rookie of the Year“. Kinder und Jugendliche, die Teil des #TeamZukunft werden möchten, sind in St. Dionys jederzeit herzlich Willkommen – auch ohne Voranmeldung.

Wer also der Faszination des Golfspiels auf den Grund gehen möchte, ist herzlich willkommen, auf einer der schönsten Anlagen Deutschlands am 12. September von 13:00 bis 17:00 Uhr den Golfsport in all seinen Facetten zu entdecken. Weitere Informationen gibt es unter www.gcstd.de oder im Club-Sekretariat unter Telefon: 04133 / 21 33 11.

Tag der offenen Tür Programm

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top